Kinder und Jugendliche

Fehlstellungen der Zähne und Kiefer können bereits ab einem Alter von vier Jahren kieferorthopädisch therapiert werden. Kieferorthopäden sprechen in diesem Zusammenhang auch von einer Frühbehandlung. Mit Hilfe von funktionskieferorthopädischen Apparaturen und herausnehmbaren Plattenapparaturen unterstützen wir die gesunde Ausformumg der Kiefer und optimieren die Zahnstellung.
Die Behandlung von Jugendlichen wird in der Regel mit festen Zahnspangen durchgeführt. Dabei achten wir auf eine schonende und möglichst unauffälige Vorgehensweise.
Uns ist es wichtig, auf die Wünsche und Vorstellungen unserer jungen Patienten einzugehen und diese in unsere Arbeitsweise einzubeziehen. Die Behandlung in unserer Ludwigshafener Praxis läuft in einem angenehmen und ruhigen Ambiente ab, und wir versorgen unsere jungen Patienten mit Apparaturen, die sie so wenig wie möglich in ihrem Alltag einschränken. Für Fragen haben wir stets ein offenes Ohr und helfen schnell und unkompliziert bei kleinen Zahnspangen-Malheuren.